Ischgl.de - Experte für Ischgl

Startseite   Freie Zimmer   Vermieterverzeichnis   A bis Z   Winter   Sommer   Sonstiges   Impressum
Wandern    Action Kids    Klettersteige    Hochseilgarten    Rafting    Schwimmen
Tennis    Mountainbiken    Youth Club    Sommerbergbahnen    Silvretta Card    Sommeraktivitäten
  
  

Sommeraktivitäten in Ischgl

  

Ein Sommerurlaub in Ischgl ist voll mit Möglichkeiten, Action, Vergnügen und Erlebnissen.
 
Genießen Sie fantastische Urlaubstage voll Sonnenschein, sportlichen Highlights und
Wanderungen durch die hochalpine Landschaft.

Die Silvretta zeigt Ihnen die Alpen von ihrer schönsten Seite.

Sommer in Ischgl – das heißt auch Spaß und Sport.
Ein vielseitiges Angebot an sanften und rasanten Aktivitäten steht zur Auswahl.

Nutzen Sie Ihren Urlaub in Ischgl, um fit zu werden oder zu bleiben.

Sommer bedeutet in Ischgl : Es ist Zeit fürs Freibad.

Schwimmen, Sonnenliegen und Faulenzen sind angesagt.
 
  

Bergsteigen


Bergsteigen ist immer eine Herausforderung.

Die beeindruckende alpine Region der Silvretta rund um Ischgl kann mit
idealen Bedingungen zum Bergsteigen aufwarten.

Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gibt es hier eine große Auswahl an Klettersteigen und Bergrouten.

Seien Sie nicht unbedacht, sondern gönnen Sie sich Sicherheit in Form kompetenter Bergführer.

Eine Wanderung mit einem Bergführer ist eine tolle Gelegenheit,
um die extremen Spielarten des Alpinismus kennen zu lernen oder Ihre Techniken zu verbessern.

Die Silvretta rund um Ischgl bietet zahlreiche Gletscher, über 300 benannte Gipfel,
zahlreiche Dreitausender und Schutzhütten zum Verweilen.

Hier eröffnet sich Ihnen eine alpine Spielwiese mitten in den Alpen, von einmaliger Schönheit, voller Routen und Touren, die Ihr Herz höher schlagen lassen.

Machen Sie sich auf nach Ischgl für Bergabenteuer, die Ihnen Ihr ganzes Leben lang unvergesslich bleiben.
 

  

Nordic Walking


Nordic Walking spielt in Ischgl eine große Rolle.

Sollten Sie schon länger mit den zwei Stöcken unterwegs sein,
dann ist Ischgl und sein Angebot an Strecken die erste Adresse für Ihren nächsten Urlaub.

Nordic Walking zeichnet das dynamische Gehen aus und natürlich der Einsatz von zwei Stöcken.

Der Vorteil, der sich durch den Einsatz der Stöcke ergibt, ist zum einen die Entlastung der Gelenke,
wie zum Beispiel des Knies.
Zum anderen haben Sie stets einen sicheren Halt und die volle Kontrolle.

Erlernen Sie in Ihrem Nordic-Walking-Urlaub in Ischgl die gesunde Art zu gehen und tun Sie etwas für Ihre Fitness.

Das Sportcamp Ischgl bietet wöchentlich Nordic-Walking-Einsteigerseminare an, die aus zwei Einheiten bestehen : Zunächst erlernen Sie die Grundtechnik, die Sie dann einen Tag lang üben.

Am besten geht das bei einer gemeinsamen Nordic-Walking-Tour im flachen Teil des Paznauntals.

Später stehen dann auch herausfordernde Nordic-Walking-Strecken auf dem Programm.
 
  

Canyoning


Die Erlebnissportart für Abenteuerlustige in Ischgl ist Canyoning.

Wenn Ihnen der Sinn nach einem wirklich intensiven Naturerlebnis ist,
dann melden Sie sich im Sportcamp Ischgl zum Canyoning an.

Machen Sie sich darauf gefasst, dass Sie beim Canyoning in Ischgl etwas vollkommen Neues erleben werden.

Wir führen Sie die Canyoning-Touren in Ischgl hinein in eine der schönsten und
eindrucksvollsten Schluchten Tirols.

Durch sie verläuft ein schneller Bergbach, dessen Verlauf Sie folgen werden.

Gemeinsam mit den erfahrenen Canyoning-Guides in Ischgl lernen Sie das Element Wasser von
einer völlig neuen Seite kennen.

Ausgestattet mit Helm, Neoprenanzug und
stets bestens gesichert erleben Sie beim Canyoning in Ischgl Action und Natur pur.

Die Canyoning-Ausrüstung erhalten Sie im Sportcamp Ischgl zur Verfügung gestellt,
der Preis für eine Canyoning-Tour beträgt 65,00 Euro.
Kinder bis 15 Jahre erhalten eine Ermäßigung von 20 Prozent.
 
  

Klettersteige


Klettersteige sind genau das Richtige, wenn Sie Lust nach alpinen Erlebnissen haben und
freies Klettern Ihnen doch eine Spur zu gewagt ist.

Ein Klettersteig vereint die Vorzüge des Bergsteigens mit einem hohen Maß an Sicherheit und Kontrolle.

Die Klettersteige in Ischgl sind ausgezeichnet markiert, künstliche Tritte und
Griffe in den Felsmassiven machen das Gebiet zugänglich und die Route beherrschbar.

Während des Auf- und Abstiegs sind Sie auf dem Klettersteig gut gesichert mit Seilen und Haken.

Verspüren Sie, wie nach anfänglichen Unsicherheiten Ihr Vertrauen wächst, Sie immer geschickter und
selbstsicherer Schritt für Schritt den Berg bezwingen.

Mit den Händen ziehen Sie sich nach oben, von unten schieben Sie mit den Füßen.

Koordination, Körpermuskulatur und Konzentration sind auf den Klettersteigen in Ischgl stets gefordert.

Im Sportcamp Ischgl wartet man schon auf Sie – also, folgen Sie dem Ruf der Alpen nach Ischgl.
 
  

Rafting


Das Sportcamp Ischgl bietet Ihnen die Möglichkeit, profimäßig in Sachen Rafting unterwegs zu sein oder
als Anfänger erste Schritte zu unternehmen.

Die leichten Abenteuer-Touren sind für die ganze Familie geeignet und begeistern somit auch die jungen Teilnehmer.
 
Bei einer Extremtour geht es wesentlich rauer zur Sache.

Hier sind Mut und Können gefragt, wenn die Wassermassen Ihrem Team ständig die Kontrolle über
das Boot rauben und es rasant vorbeigeht an Bäumen, Felsmassiven und hinab über Wasserfälle.

Jede Rafting-Tour in Ischgl wird im Interesse Ihrer Sicherheit von einem staatlich geprüften Raftingführer geleitet.

Die Ausrüstung für Ihren Rafting-Ausflug stellt der Veranstalter Wassercraft zur Verfügung.
Für Kinder bis 15 Jahre gibt es 20 Prozent Ermäßigung.
 
  
  
  

Startseite  |  Freie Zimmer  Kontakt  |   TouriNet  |  Seit 17 Jahren online: Zimmervermittlung für Ischgl, Juli 2016